Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Saison mit Marathon und MD planen - Seite 3 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Kostenlose Trainingspläne > Mitteldistanz

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.11.2018, 09:43   #17
bergen
Szenekenner
 
Registriert seit: 07.05.2016
Beiträge: 181
Ich plane momentan ähnliches. Frühjahrsmarathon in HH (Ziel <3:00) und dann eine MD im Juli (<4:45), und Rügen (hoffentlich).

Für meine bisherigen Marathons habe ich Steffney Pläne genommen, und vor allem die unspezifischen Laufeinheiten mit Radeinheiten bestückt, und zusätzlich etwas schwimmen. Habe selten Wochen von mehr als 80km gehabt, und bin gut damit klar gekommen.

Ich werde es dieses Jahr auch wieder so machen, am Wochenende auch mal eine längere Radeinheit einschieben, und das muss reichen. Vor April hab ich eh nie mit dem wirklichen Radtraining angefangen, immer nur 1-2Spinningeinheiten pro Woche gemacht. Was man noch machen könnte für etwas mehr low-impact Laufeinheiten, ist nachdem Rad/Spinning einfach noch 15-20min laufen; bringt 1Punkt für den WP und man läuft mit schon gut fertigen Beinen, also optimal für einen Marathon

LD Plan für Marathon, halt ich auch nicht für sehr zielführend, das Tempo ist ja doch ein ganz anderes.
__________________
aktuelle PBs
5.0km - 18:32min (11/2018)
10.0km - 36:46min (04/2018)
21.1km - 1:23:51h (05/2018)
42.2km - 3:02:05h (11/2017)
bergen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2018, 10:13   #18
salt
Szenekenner
 
Registriert seit: 23.09.2018
Beiträge: 54
Zitat:
Zitat von CarstenK Beitrag anzeigen
Habe am 28.04. vor in Hamburg meinen ersten Marathon zu laufen, und suche verzweifelt nach einem Trainingsplan, der zum einen die Zielstellung "Sub4" berücksichtigt, aber auch die Vorbereitung auf Triathlonsaison nicht vernachlässigt.
Vielleicht ist das hier etwas für dich. Guck einfach mal rein.
salt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2018, 11:02   #19
hanse987
Szenekenner
 
Benutzerbild von hanse987
 
Registriert seit: 25.01.2010
Beiträge: 1.403
Ich lese hier gerne mit, da ich vor der gleichen Frage stehe. Mein Plan ist der Düsseldorf Marathon Ende April und dann eine MD im August.

Hauptaugenmerk soll auf dem Marathon liegen. Schwimmen und Rad wird sehr reduziert trainiert und der Laufpart erhöht. Wie ich es genau mache weiß ich aber noch nicht. Für die MD habe ich dann noch 3 Monate Zeit für strukturiertes Triathlontraining.
hanse987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2018, 15:53   #20
binolino
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.03.2018
Ort: Neuburg/Do.
Beiträge: 130
Meine nächste Saison soll ähnlich aussehen.. wenn auch ne Stufe drunter

Plane aktuell meine kommende Saison ähnlich zu gestalten wie die vergangene nur einen Halbmarathon draufzusatteln. Dieser soll der Ingolstädter Halbmarathon (04.05.) sein, gefolgt vom Triathlon Ingolstadt (26.05.). In der "zweiten" Jahreshälfte plane ich wieder mit Beilngries (17.08.). Nebenbei weiter die Laufcups.

In Ingolstadt wieder die Sprintdistanz / nur wenn's vom Training her sehr gut aussieht (speziell beim Schwimmen) Kurzdistanz, da mir die Rad-/Laufstrecke gut gefällt :D
In Beilngries liebäugle ich mit der Kurzdistanz, denn da wären Deutsche Meisterschaften... das lockt viel Konkurrenz an - wo ich doch so schnell bin!

Da ich nicht viel Zeit zwischen HM & Triathlon habe (3 Wochen) muss das Training bis Mai kombiniert laufen... geplant ab Januar mit den Laufplänen von Roland Knoll (Internetseite vom HM Ingolstadt). Mein 2ter Fokus wird das Schwimmen sein. Hier hoffe ich auf weitere Verbesserungen im Vereinstraining.

Rad werde ich erstmal weiter unspezifisch trainieren (d. h. Spinning, Alltagsrad, Rennrad so es geht). Hier kann ich am wenigsten Zeit gut machen.
__________________
Ingolstadt 10.06.18 1:37:56 (750m 0:21:21 / 05:39 / 20km 0:37:31 / 03:50 / 4,6km 0:29:36)
Beilngries 25.08.18 1:32:52 (750m 0:22:24 / 02:57 / 20km 0:34:39 / 01:36 / 5km 0:31:14)
Teilnehmerin des SportIN und Neuburger Laufcups

Follow on Strava
binolino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 16:47   #21
Oetsch
Szenekenner
 
Registriert seit: 23.12.2017
Beiträge: 53
Zitat:
Zitat von runningmaus Beitrag anzeigen
Der LD-Plan führt Dich in bis zu 8 Monaten Vorbereitung zu einem GA1-Marathon, ... zwar mit langen Läufen, maximal (edit) 2:30 Stunden, verteilt über einen recht langen Zeitraum.... das wäre eigentlich suboptimal für einen Solo-Marathon. Wobei die Ruhewochen natürlich toll sind.


Schnapp' Dir lieber einen 12 oder 16 wöchigen Marathon-Vorbereitungsplan für Dein Zeitziel, also einen richtigen Laufplan, sei es aus dem Steffny-Laufbuch oder z.b. von Marathonaustria.at ....

und kombiniere dann den "Mitteldistanz für Einsteiger"-Plan hier ausm Forum dazu....
(excel plan ist am Ende der Seite http://www.triathlon-szene.de/index....71&Item id=70 )
oder die Endphase eines anderen Plan, der Dir gut gefällt.

Da ist dann in den Wochen nach Deinem Marathon noch fein viel koppeln aufm Plan -
schwimmen machste eh für den Ausgleich und den Rücken...
und dann könnte das schon passen.
Könnt Ihr mir das bitte noch etwas genauer erklären, wie ich die Pläne kombinieren kann?

Ich habe in 20 Wochen den ersten Marathon und habe mir dazu den 10 Wochen Plan von Steffny unter 4:00h zurecht gelegt.

6 Wochen später habe ich meine erste MD.

Laufen bin ich im Training und derzeit 10km in 46min, 21km in 1:44
Radfahren ist auch Dauerbeschäftigung
Schwimmung muß ich stark dran arbeiten um überhaupt Teilstücke in Kraul zu absolvieren.

Entsprechend schwer wie ich was kombinieren kann/sollte?
Oetsch ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:49 Uhr.

Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.