Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Neue Laufstrecke Roth - Wunschkonzert - Seite 2 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > Challenge Roth

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 12.07.2018, 22:28   #9
merz
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.11.2006
Beiträge: 2.852
Zitat:
Zitat von Stampfyourfeet Beitrag anzeigen
Die alte ist und bleibt die beste, schon aus Tradition. Ich finde man sollte bei so einem Rennen mit so langer Geschichte nicht an der Strecke rumfummeln.
1+

(gab es 'früher' wirklich so viele substantielle Änderungen an der alten "legendären" Kanalstrecke? (ich war 10 Jahre nicht mehr da...))

m.

Geändert von merz (12.07.2018 um 22:36 Uhr).
merz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2018, 22:39   #10
Anja
Szenekenner
 
Benutzerbild von Anja
 
Registriert seit: 08.10.2006
Beiträge: 1.253
Zitat:
Zitat von merz Beitrag anzeigen
1+

(gab es 'früher' wirklich so viele substantielle Änderungen an der alten "legendären" Kanalstrecke? (ich war 10 Jahre nicht mehr da...))

m.

Was ist denn die alte legendäre Kanalstrecke für Dich, damit wir vom gleichen reden?
Anja ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2018, 22:47   #11
Thorsten
Szenekenner
 
Benutzerbild von Thorsten
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Wetterau
Beiträge: 14.778
Hinter der Kanalbrücke Eckersmühlen war der Wendepunkt schon an so ziemlich jeder Stelle (vor der T-Kreuzung oder hinter der T-Kreuzung nach links oder rechts abgebogen und nach unterschiedlichster Entfernung gewendet. Zum Teil links rum bis an den Kanal und da nochmals links abgebogen und am Kanal entlang gelaufen.
__________________
Würde ich dieses Leben ernst nehmen, käme es sich verarscht vor.
Thorsten ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2018, 06:49   #12
Taunusschnecke
Szenekenner
 
Benutzerbild von Taunusschnecke
 
Registriert seit: 01.04.2008
Ort: Taunus
Beiträge: 167
Ich hätte gerne die Strecke von 2006, die hat mir gefallen
__________________
Die Altersklasse ist mit mir
Taunusschnecke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2018, 06:51   #13
maotzedong
Szenekenner
 
Benutzerbild von maotzedong
 
Registriert seit: 25.11.2011
Beiträge: 980
Zitat:
Zitat von Anja Beitrag anzeigen
Die Lände kam dieses Jahr genauso früh wie in den meisten Jahren - nur mal wieder in anderer Reihenfolge.

Ich meinte den Rückweg. Da auch ? (Bei Thorstens Strecke warens doch nur noch der Rückweg, Marktplatz, Ziel und keine Schleife mehr von 10-12km).

Das könnte meiner Meinnung nach der Grund sein, warum viele nicht mehr Richtung Lände fahren, wenn sie den Zieleinlauf der Profis in Roth anschauen wollen.
maotzedong ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2018, 07:46   #14
DerElch
Szenekenner
 
Benutzerbild von DerElch
 
Registriert seit: 29.05.2009
Beiträge: 269
Ich will eigentlich nicht mal mehr nach Roth rein. Wenn ich am Espan bin, dann will ich eigentlich nur noch heim. Ich fürchte aber, das kann man nicht mehr wegdiskutieren.

Ich würde viel lieber wieder zum Keltendenkmal rauslaufen. Allerdings ist mir da jedes mal der Rettungswagen entgegengekommen. Seit der Wendepunkt gleich hinter der Brücke war, hab ich glaub ich keinen Notfall mehr wahrgenommen.
__________________
Hard to accept, but I'm older than my vintage bike

Wennst was machst, mach's gern. Machen mußt 'es eh!
(Dem Fritz Engelhardt seine Mutter)
DerElch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2018, 08:50   #15
Mikala
Szenekenner
 
Registriert seit: 09.08.2013
Beiträge: 1.190
Zitat:
Zitat von Thorsten Beitrag anzeigen
Die Stimmung an der Lände war dieses Jahr echt extrem mau, ich war erschreckt/entsetzt .
Echt ?!

Wir waren kurz hinter Kilometer 1 vor der Verpflegungsstation.
Unglaublich was sich das abgespielt hat.
Radfahrer,die glauben durch die Verpflegungsstation radeln zu dürfen ohne Rücksicht auf die Athleten.
Die kamen dann wieder zurück, als die Spitze durch war.
Sie sind auf die WK-Strecke ohne zu schauen, obwohl schon Athleten in beiden Richtungen unterwegs waren.
Korki ware hast einer in die Füsse gefahren.
Gefüllt waren extreme viele Radfahrer unterwegs, die allerdings den Ausgang der Rennes miterleben wollten und bei KM 29 fängt das Rennen ja erst an.
Das ist sicher ein Grund, warum später so wenig Leute an der Lände waren.
Ich fand die Laufstrecke in Roth als Zuschauer schon immer unaktraktiv, aber
um die geht es ja im Rennen nicht.

Mikala ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2018, 11:06   #16
hoppelhase1973
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.06.2012
Beiträge: 392
BITTE BITTE BITTE die Strecke von diesem Jahr so lassen. Net schon wieder dran rumfummeln!!
hoppelhase1973 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:22 Uhr.

Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.